Daten und Fakten

Projektname:
Arbeiterkammer Vorarlberg
Auftraggeber:
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Vorarlberg
Auftragsvolumen:
2,23 Mio EUR
Ausführungszeitraum:
09/2008 - 11/2008

Arbeiterkammer Vorarlberg

Im städtischen Bereich wurde unter anspruchvollsten Bedingungen ein fünfstöckiges Gebäude errichtet.

Insgesamt wurden rund 7000 m² Sichtbetonflächen hergestellt, die höchsten Qualitätsansprüchen des Bauherrn genügen. Außerdem wurde im Zuge der Rohbauerstellung die gesamte Fertigteilfassade ebenfalls in Sichtbeton miterstellt.

Es wurden außerordentliche Anforderungen an die Rohbaugenauigkeit gestellt, die weit unter den normmäßig zulässigen Toleranzen lagen.

Projekt im Zeitraffer