Daten und Fakten

Projektname:
Obervermuntwerk II - Obertagebau
Auftraggeber:
ARGE Obertagearbeiten OVW II
Auftragsvolumen:
10,10 Mio EUR (in ARGE)
Ausführungszeitraum:
04/2014 - 09/2018

Obervermuntwerk II - Obertagearbeiten

Jäger Bau ist in ARGE seit Frühling 2014 mit sämtlichen obertägigen Arbeiten zur Errichtung des Obervermuntwerks II betraut.

Diese umfassen:

  • Errichtung der Baustraßen und Zufahrtswege
  • Erd- und Betonarbeiten für die Baustelleneinrichtung sowie für die Betonmischanlage und Kiesaufbereitung (zur Betonherstellung für den Kraftwerksbau)
  • Erstellung der Voreinschnitte der Tunnelportale (Zugangsstollen Krafthaus, Kabel- und Fluchtstollen, Unterwasserführung Auslaufbauwerk Vermunt, Schieberkammer Obervermunt, Fuchslochstollen, Schützenschacht Silvretta)
  • Errichtung Umschließungsdamm Auslaufbauwerk
  • Betonarbeiten für Schieberkammer Obervermunt, Auslaufbauwerk, Portalbauwerke, Schützenschacht Silvretta und Schieberschacht Umlaufstollen Silvretta
  • Illufersicherung im Bereich der Deponien
  • Erstellung eines Lawinenschutzdammes

Die Obertagearbeiten werden voraussichtlich im Herbst 2018 abgeschlossen sein.