Daten und Fakten

Projektname:
Speicher Silvretta, Sanierung Staumauer
Auftraggeber:
Carpi Tech B. V.
Auftragsvolumen:
0,43 Mio EUR
Ausführungszeitraum:
10/2009 - 07/2011

Speicher Silvretta, Sanierung Staumauer

Als Vorbereitung für die vollflächige Abdichtung der Staumauer mittels verschweißter Kunststoffbahnen war die wasserseitige Betonoberfläche der Staumauer entsprechend zu sanieren. Die Arbeiten wurden alle von längs verfahrbaren Arbeitsbühnen aus über die gesamte Staumauerhöhe durchgeführt.