Daten und Fakten

Projektname:
Kaverne Sargans, Schweiz
Auftraggeber:
EPC - Espros Photonics Corporation
Auftragsvolumen:
6,0 Mio EUR (in ARGE)
Ausführungszeitraum:
2008 - 2009
Arbeitsgemeinschaft:
JÄGER - Toneatti - Zindel - Käppeli - Vetsch

Im Auftrag der Espros Photonics Corporation erbaute JÄGER in Sargans eine unterirdische Produktionskaverne für Computer-Chips. Der Auftrag enthielt zwei Zugänge auf unterschiedlichen Niveaus, sowie den Ausbruch und die Sicherung der Kaverne. Die Herausforderung lag zum Einen in der kurzen Bauzeit, und somit dem logistischen Konzept für den Abtransport des ausgebrochenen Materials, und zum Anderen in der Geologie, welche sich als wesentlich nachbrüchiger als ausgeschrieben erwies. Insgesamt wurden für die Kavernen 40.000 m³ Material ausgebrochen.

Downloads

hier finden Sie alle Daten und Fakten zum Projekt: 

Kaverne Sargans