Daten und Fakten

Projektname:
Nollinger Berg Tunnel, Deutschland
Auftraggeber:
Stadtbauamt Bad Säckingen
Auftragsvolumen:
23,2 Mio EUR (in ARGE)
Ausführungszeitraum:
2003 - 2005
Arbeitsgemeinschaft:
ÖSTU - Hinteregger - JÄGER

Nollinger Berg Tunnel

Der Nollingerberg Tunnel liegt im Südwesten Deutschlands und ist ein 1.270 Meter langer Autobahntunnel. Anfangs sollte die Verbindung lediglich aus der Oströhre bestehen, doch nach einschlägigen Brandunfällen in anderen Tunnel, entschied man sich für den Bau einer zweiten Röhre. Die Firma JÄGER Bau GmbH begann 2003 mit dem Bau der Weströhre, die in einem Abstand von 30 Metern parallel zur bestehenden Röhre vorgetrieben wurde. Der bergmännische Ausbruch erfolgte im Bagger- und Sprengvortrieb anhand der NATM. Aufgrund der geologischen und hydrologischen Verhältnisse im Kalk und Gipskeuper wurde eine mittlere Tagesvortriebsleistung von 6,30 Meter pro Tag erreicht.

Downloads

hier finden Sie alle Daten und Fakten zum Projekt:

Nollinger Berg Tunnel